Wahlforum für alle? Ein offener Aufruf.

Liebe Mitkandidaten, liebe Parteien, liebe Wählervereinigung, zur letzten Wahl hat es sich bewährt und ich denke, man sollte es vielleicht wieder tun. Ich meine das Wahlforum, das allen Kandidaten  die Möglichkeit bot, sich zu präsentieren bzw. dem Wähler es ermöglichte, Dinge zu hinterfragen, zu vergleichen und sich eine Meinung zu bilden. Ich denke, dass wir angesichts der Situation, dass es zwei neue Kandidaten gibt und mit Blick auf die Umstände, die zu dieser zweiten Wahl geführt haben, ein solches Forum wiederholen sollten. Ich hielte dies für ein gutes Mittel, den Menschen unserer Stadt die Alternativen aufzuzeigen und gegen eine gewisse Wahlmüdigkeit anzukämpfen.

Die Wahl ist eine hohe demokratische Institution und ich beobachte, dass auf Grund der ganzen Umstände viele mit dem Gedanken spielen, nicht wählen zu gehen. Dies sollte uns alle bewegen, gehören wir doch zu jenen, die sich einer Wahl stellen und damit auch Demokratie leben wollen. Wir haben vor über 20 Jahren genau darum gekämpft und sollten dies heute wieder tun.

Ich möchte Sie daher aufrufen, meine Idee zu unterstützen. Wir haben noch zwei Wochen Zeit und wir sind alle bemüht, eine Öffentlichkeit zu finden und zu begeistern. Es sollte uns möglich sein, dies gemeinsam zu tun. Ich würde mich also freuen, Ihre Meinung dazu zu erfahren. Sie erreichen mich unter dirk.neubauer@kaffeehelden.de oder unter der 037291 17 88 90.

Teilen ist mehr 🙂
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.