Asyl: Start erst im November

Es ist wieder einige Zeit vergangen und noch immer ist beim bestimmenden Thema dieser Tage vieles nicht klar. Und weil dies so ist, sehe ich inzwischen einen Start der Asylaufnahme frühestens Mitte November. Zwar haben sich inzwischen viele Fragen geklärt. Einige der entscheidensten jedoch sind noch immer offen. So haben wir noch immer keine Mietvertragssituation, die wir als Gesellschafter der Wohujngsverwaltung akzeptieren können. Was die Mehrzweckhalle betrifft, sind wir einen Schritt weiter und wissen nun, wie der Betrieb laufen kann. Darüber werden wir den Stadtrat am kommenden Dienstag informieren. Nur soviel vorab: Der Betrieb wird in der Laufzeit auf maximal sechs Monate begrenzt sein und ein gemeinsames Modell aus Stadt und Kreis sein.

Sicher ist nunmehr…

Weiterlesen →

Neues vom Zschopautal-Radweg – Start nun 2016

Ein ewiges Projekt. Nach jahrelangem Hin und Her haben wir nun endlich die Gewissheit. 2016 werden wir den Lückenschluss zwischen unserer Nachbarstadt Flöha und dem Ortsteil Erdmannsdorf umsetzen können. Sowohl Flöha als auch wir haben das Projekt nochmals abgestimmt. Unsere Nachbarn, die bei dem Projekt die Federführung inne haben, haben die entsprechenden Anträge nunmehr neu gestellt. Die entsprechenden Eigenmittel sind in beiden Haushalten geplant. Damit ist der Weg geebnet und direkt anch Erhalt des Fördermittelbescheides, der für das kommende Frühjahr erwartet wird, können wir dann loslegen.

Jahrelang hatte es an unserer Seite gelegen, dass das Projekt nicht umgesetzt wurde, da immer wieder die entsprechenden Haushaltsmittel nicht zur Verfügung gestellt wurden. In den vergangenen 24 Monaten meiner Amtszeit hatten wir vor allem mit der Neujustierung der Förderungsmodalitäten und der Organisationsfragen in Folge der Neuwahlen im Land zu kämpfen. Doch dies ist nun Geschichte und nunmehr denken wir, dass alles soweit klar ist. Ich denke, dies ist ein wichtiger Schritt in Sachen Radtourismus und ich freue mich, dass wir nunmehr eine Perspektive diesbezüglich haben.