100 EUR Belohnung für Hinweise auf Brandstiftung rund um den Kunnerstein

Es mag ungewöhnlich sein, aber wir haben uns heute entschlossen zu handeln. Nach dem dritten Feuerwehreinsatz binnen kurzer Zeit im Wald rund um den Kunnerstein und der Tatsache, dass alle Brandherde Spuren vorsätzlicher Brandstiftung aufwiesen, bitten wir nun die Öffentlichkeit um Mithilfe. Wir haben an diesem Dienstagabend, am vergangenen Dienstag und am vorletzten Sonntag im Waldgebiet rund um den Kunnerstein insgesamt drei Brände löschen müssen. Die Einsatzzeiten waren nahezu gleich und bewegten sich stets am späten Nachmittag. In allen Fällen hielt sich dank der schnellen Einsatzbereitschaft unserer Wehr der Schaden in Grenzen. Es hätte aber auch ganz anders ausgehen können.

Wir bitten nunmehr um sachdienliche Hinweise, die uns bei der Suche nach dem oder den Tätern helfen könnten. Wer hat in den genannten Zeiträumen Personen beobachtet, die sich auffällig verhielten oder die sich abseits der Wege bewegten? Wer hat möglicherweise Informationen, die auf den oder die Täter Rückschlüsse zulassen?

Wer immer hinter diesen Zwischenfällen steht sollte wissen, dass es sich hierbei nichtmehr um einen Spaß oder einen Streich handelt. Wir haben bereits Kontakt mit der Polizei aufgenommen und werden morgen Strafanzeige erstatten. Neben den Sachschäden haben wir inzwischen auch erhebliche Einsatzkosten der Wehr zu verzeichnen. Abgesehen davon, dass während dieser mutwillig herbeigeführten Brände die Feuerwehr komplett im Einsatz ist und für andere, möglicherweise lebensrettende Maßnahmen nicht zur Verfügung steht. Zudem stellt dies auch für die Kameraden eine zusätzliche Belastung dar, die inzwischen an die Substanz geht.

Ich möchte an dieser Stelle erwähnen, dass der gestrige Brand in einem leerstehenden Haus in Kunnersdorf nach bisherigen Erkenntnissen nicht im Zusammenhang zu den geschilderten Zwischenfällen steht.

Ich möchte alle Augustusburger auffordern, aufmerksam zu sein. Es geht um unseren Wald und es geht darum, weiteren Schaden abzuwenden.

Sachdienliche Hinweise senden Sie bitte an buergermeister@augustusburg.de. Gern können Sie sich auch unter der 037291 3950 bei uns melden. Für Hinweise loben wir eine Belohnung von 100 EUR aus, wenn diese zur Ermittlung der Täter beitragen.

Teilen ist mehr :-)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.